Französische Bulldogwelpen - Wurfplanung

Zur Zeit haben wir keine Welpen zu verkaufen.

Alle unsere Welpen haben VDH-Ahnentafel nach FCI Standard des Internationalen Klubs für Französische Bulldoggen e.v. (IKFB) und sind natürlich geimpft, entwurmt und gechipt. Im IKFB ist eine französische Bulldogge nur nach einer strengen Zuchttauglichkeitsprüfung ZTP (Herz, Atmung, Patella, Rücken etc.) zur Zucht zugelassen.

Die Welpen wachsen zusammen mit uns und unseren anderen französischen Bulldoggen in unserem Haus als vollwertige Familienmitglieder auf. Die Wurfabnahme durch den IKFB Zuchtwart wird in der 3. und 9. Woche vorgenommen.

Copyright 2014 - aktuell Swetlana Lavda, Zwinger La Riches